Skip Navigation Linksdefault

​​​​​GRUNDSCHULE  RINGE​ 

 

+ + AKTUELLES + + AKTUELLES + + AKTUELLES + +

​​

Vorweihnachtliche Stimmung 
in der Grundschule Ringe​​

Normen Ensink.png 

Auch dieses Jahr freuten wir uns über zahlreiche Besucher bei unserem Adventsbasar. Bei frischen Waffeln und leckerem Kuchen verbreitete sich schnell eine besinnliche, vorweihnachtliche Stimmung.


In den einzelnen Klassenzimmern waren wieder etliche Bastel- und Mitmachaktionen für die Besucher vorbereitet. 


Windlichter gestalten.JPG
Klasse 1a: Windlichter gestalten


Windlichter gestalten.JPG
Klasse 1b: Weihnachtskarten basteln


Windlichter gestalten.JPG
Klasse 2: Kerzen ziehen


Windlichter gestalten.JPG
Klasse 3: Sterne filzen


Rentiere basteln 1.JPG

Klasse 4: Rentiere basteln


​Nachdem die Viertklässler den Weihnachtsbaum vor der Schule geschmückt hatten, wurden gemeinsam die Lichter entzündet und abschließend noch ein Weihnachtslied gesungen. 


​Vielen Dank nochmal an alle Kuchenbäcker, Würstchengriller, Getränkeverkäufer und an alle anderen Helfer!

Es war ein schöner Nachmittag!



Vorlesetag in der Grundschule Ringe​​

Normen Ensink.png 

Am 18. November besuchte uns zum "Internationalen Vorlesetag" Pfarrer Volker Mihan. Er hatte zwei Geschichten im Gepäck, die unsere Schülerinnen und Schülern zum Lachen brachten aber auch zum Nachdenken anregten. 

In dem Kinderbuch "Mein Haus ist zu eng und zu klein" von Axel Scheffler wird auf lustige Art und Weise das Thema Unzufriedenheit kindgerecht beleuchtet. Nachdem erst alle Tiere in das Haus der nörgelnden Oma ein - und dann wieder ausgezogen sind, merkt diese, dass ihr Haus für sie alleine doch nicht zu eng und zu klein ist.

In der zweiten Geschichte "Sam und das Meer", ebenfalls von Axel Scheffler, geht es um Fernweh und den Mut, eigene Träume in die Tat umzusetzen.

Gespannt und aufmerksam hörten die Kinder beim Volesen zu, fieberten mit und mussten mehrmals lauthals lachen! Sie konnten an diesem Vormittag die Erfahrung machen: Lesen macht Spaß!

​Vielen Dank Volker für deinen Besuch!                             ​Es war wiedermal echt toll!



Schulsozialarbeiter Normen Ensink 

nimmt die Arbeit auf

Normen Ensink.png

Mit verschiedenen Methoden und Projekten unterstützt die Schulsozialarbeit Schüler/innen in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung und trägt zu einem gelingenden Bildungsprozess bei. Schulsozialarbeit gestaltet als Teil der Schulgemeinschaft den Lebensraum Schule mit und fördert ein positives Schulklima.

Alle vier Grundschulen der Samtgemeinde Emlichheim werden in Zukunft von Herrn Ensinks Einsatz profitieren.

Herr Ensink ist Ansprechpartner für die Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen und berät bei Problemen im Zusammenhang mit schulischen Leistungen, Konflikten innerhalb der Klasse oder schwierigen, familiären Situationen. Die Schulsozialarbeit arbeitet wertschätzend, vertraulich und lösungsorientiert und bildet eine Verbindung zwischen Schüler/innen, Elternhaus und Schule.​


Sprechstunden nach Terminvereinbarung                                                                             

Mobil: 01520- 895 66 85

(erreichbar in der Zeit von 08:00 – 16:00 Uhr)

Email: schulsozialarbeit@schuleemlichheim.de



aktuelle Termine​

​​

09.11. und 14.11.2016
Elternsprechtag   

18.11.2016 
internationaler
Vorlesetag

24.11.2016
Basteltag  

25.11.2016 
15.00 Uhr
Adventsbasar

05.12.2016
14.00 Uhr
Fachkonferenzen

21.12.2016-08.01.2017
Weihnachtsferien





 


 


​​​